Trike-Touren von Blaubeuren ins Allgäu, Alpsee und Allgäuer-Alpen

Trike-Touren von Blaubeuren ins Allgäu, Alpsee, Allgäuer-Alpen

Die folgenden Trike-Touren beginnen an Blaubeuren und führen durch das Allgäu mit unterschiedlichen Zielen. Es sind alles Tagestouren zwischen 270 und 370 Kilometer. 

 

Trike-Tour 61 Blaubeuren-Plansee-Oberammergau

 

Von Blaubeuren fährt man zunächst auf der B28 nach Ulm und weiter zum Autobahn Dreieck Hittistetten auf die A 7 Richtung Füssen. An der Abfahr Oy-Mittelberg verlässt man die A 7 und wechselt auf die B 310 Richtung Oberjoch. Am nächsten Kreisverkehr geht es links ab nach Nesselwang und weiter nach Pfronten. Bei der Anschlussstelle Vills wechselt man auf die L69 und fährt nach Reutte in Tirol, man ist dann also in Österreich.  In Reutte wechselt man auf die L 255 und fährt zum Plansee uind weiter Richtung Ettal, mit gleichnamigem Kloster. Dort wechselt man auf die B35 und fährt vorbei an Oberammergau nach Saulgrub und weiter auf der B 23 nach Sommerhof. In Sommerhof geht es links ab auf der St 2059 nach Steingaden. Von dort führt die Tour ebenfalls auf der ST2059 nach Lechbruck am See. Weiter auf der selben Bundesstrasse kommt zu B 16 dort biegt man rechts ab Richtung Marktoberdorf. Von dort fährt man nach Unterthingau und Kraftisried. Auf der ST 2012 fährt man weiter nach Obergünzburg. Weiter geht es dann nach Ottobeuren und Memmingen. Nach Memmingen fährt man bei Egelsee über die Iller nach Berkheim. Erolzheim, Schwendi, Ochsenhausen, vorbei an Laupheim erreicht man Achstetten. Über Oberdischingen und Ringen erreicht man den Ausgangspunkt Blaubeuren nach ca. 360 Kilometer. 

 

Blaub.-Plansee-Oberammergau.gpx
GPS eXchange File [457.6 KB]

Trike-Tour 62 Blaubeuren Sonthofen Oberjoch Nesselwang 

 

Von Blaubeuren fährt man über Oberdischingen, Achstetten, Schwendi, Erolzheim, Berkheim nach Memmingen. Bad Grönenbach und Krugzell sind Ort auf der Strecken nach Kempten. In Kempten fährt man auf die B 19 und auf dieser weiter bis nach Sonthofen. In Sonthofen biegt man links ab auf die B 308 nach Bad-Hintelang und weiter nach Oberjoch. Ab Oberjoch fährt man auf die 199 und weiter bis nach Grän. Von Grän fährt man auf der L261 nach Pfronten. In Pfronten biegt man links ab auf  die ST 2520 und fährt nach Nesselwang. Von dort geht es nach Gschwend wo man kurz danach die B310 erreicht. Nun geht es rechts ab zur Autobahnauffahrt A7 Oy-Mittelberg nun fährt man Richtung Ulm. Am Dreieck Hittistetten verlässt man die A 7 und fährt auf der B28 nach Ulm und weiter zum Ausgangspunkt Blaubeuren. Diese Trike-Tour ist ca. 300 Kilometer lang. 

Blaub.-Sonthofen-Oberjoch-Nesselwang.gpx
GPS eXchange File [394.8 KB]

Trike-Tour 63 Blaubeuren Alpsee

 

Bei dieser Trike-Tour fährt man fast ausschließlich auf auf Land-und Kreisstraßen. Von Blaubeuren fährt man zunächst über Oberdischingen und Achstetten nach Laupheim. Baltringen, Ellmannsweiler und Ringschnait sind die nächsten Orte auf der Strecke und führen um die Stadt Biberach an der Riss herum. Füramoos, Unterschwarzach und Seibranz sind Orte auf der Strecke nach Leutkirch. Über die L 318 erreicht man Großholzleute. Über Sibrazhofen erreicht man dann den Alpsee und Immenstadt im Allgäu.Von dort fährt man wenige Kilometer auf der B308. In Hinterstaufen verlässt man die B308 und fährt vor bei an Oberstaufen nach Lindenberg im Allgäu. Von Lindenberg geht es weiter nach Wangen im Allgäu und weiter über Kißlegg nach Bad Waldsee. Die nächste Stadt ist dann Ehingen, von dort sind es noch wenige Kilometer zum Ausgangspunkt Blaubeuren. Diese Trike-Tour ist ca. 280 Kilometer lang. 

Blaub.-Alpsee.gpx
GPS eXchange File [452.0 KB]
kachelmannwetter.com
kachelmannwetter.com
kachelmannwetter.com
kachelmannwetter.com